Sioux City Cherries ‚N Mint

Sioux City Cherries 'N Mint

Sioux City Cherries ‚N Mint

Sioux City Cerries ‚N Mint

Nachdem hier über ein halbes Jahr nichts passiert ist, habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden, etwas zu schreiben. Hoffentlich kommt hier in näherer Zukunft wieder mehr und regelmäßiger Content.

Ich bin den Juli über in den USA, und werde hier das ein oder andere Getränk probieren. Das erste Getränk, über das ich hier schreiben möchte ist ein Cherry Mint Soda. Ich habe keine Ahnung, was mich hier erwartet, aber ich bin sehr gespannt. Ich mag Cherry Sodas eigentlich sehr gern und kann mir die Kombination aus Kirschsüße mit der Frische von Minze sehr gut zusammen vorstellen.
Allerdings muss ich gestehen, dass ich das Getränk hauptsächlich aufgrund des Designs ausgewählt habe. Eine durchsichtige Glasflasche mit mintgrünem Druck und einem Adler auf dem Etikettbild kann eigentlich nur gut sein.
Das Etikett ist wirklich auf die Flasche Gedruckt, die eigens für die Abfüllerei hergestellt zu sein scheint. Unter dem Flaschenhals ist auch noch „Sioux City“ rund um die Flasche geprägt worden.

Über die Abfüllerei befindet sich in New York und wird von White Rock Products vertrieben. Sioux City ist eine Limonadenlinie, die seit 1987 existiert. Alle Getränke der Marke sind im Western-Style aufgemacht.

Abgefüllt ist das Getränk wie gesagt in eine durchsichtige, eigens für die Marke geprägte und für das Getränk bedruckte, Glasflasche mit 355ml Inhalt. Verschlossen ist sie mit einem schraubbaren Kronkorken.

Die Limo hat eine durchsichtig hellrote Farbe.

Als ich die Flasche öffne, steigen kontinuierlich feine Bläschen auf. Auch etwa 2 Minuten nach dem öffnen sieht es nicht so aus, als würde das so bald aufhören. Beim Umfüllen in ein Glas schäumt das Getränk aber überraschenderweise überhaupt nicht auf.

Der Geruch ist für die Beschreibung des Getränkes erstaunlich langweilig. Es lässt sich ein leichtes Kirscharoma erahnen. Von Minze fehlt hier jede Spur.

Auch geschmacklich ist die Minze höchstens zu erahnen. Hauptsächlich schmeckt man ein süßes, kirschähnliches Aroma, das mich als erstes an Cocktailkirschen erinnert. Dazu muss ich sagen, dass ich Cocktailkirschen nicht mag. Sie schmecken für mich in erster linie Schal. Und so ist es auch mit diesem Getränk. Von der Kohlensäure, die zwar in der Flasche auch jetzt noch, ca 10 Minuten nach dem Öffnen aufsteigt, ist im Mund kaum was zu spüren und es fühlt sich an, als ob das Getränk schon ein paar Stunden offen steht.
Schade eigentlich, weil von der Idee her fand ich hat sich das Getränk sehr gut angehört. In der Umsetzung lässt sich da aber viel mehr machen. Es fehlt jegliche Art von Säure und auch die Frische der Minze ist nichts zu spüren. Was übrig bleibt ist ein pappig süßes Getränk mit sehr künstlichem Kirscharoma, bei dem es sich für mich nicht lohnt, die Flasche zu leeren. Schade – da habe ich mich mal wieder von einem Design täuschen lassen.

Zutaten:Purified Carbonated Water, High Fructose Corn Syrup and/or Cane Sugar, Citric Acid, Cherry and Raspberry Juice Concentrates, Mint Extracts and other Natural Flavors, Sodium Benzoate(a Preservative), Red #40

Nährwert:
170 Calorien
Total Fat: 0g
Sodium: 20mg
Total Carb.: 41g
Sugars: 41g
Protein: 0g

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Auf Reisen, Limonade, Reviews abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sioux City Cherries ‚N Mint

  1. Masrkus schreibt:

    Na endich gehts weiter.
    Ich hätte ja mal so gerne die Cheerwine Cherry gekostet, aber die gibt es ja nur ganz schwer nach Germany zu besorgen. Was macht man denn so den Juli über in Usa. Urlaub?
    Am meisten bin ich ja noch Fan von Fentimans. Die Cola von denen ist meine Liebste.
    Weiter so!

    Gruss aus Rostock

    • Christopher schreibt:

      Ja, ich mach Urlaub. Und natürlich Brause trinken. Cheerwine lohnt sich tatsächlich sehr. Zumindest die Variante in der Glasflasche mit Zucker. Die Maissirup Version aus der Dose ist nicht ganz so gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s